Tourismus

Das Land verdure, in der  Hochebene Woëvre, Am Fuß der Küsten von Meuse, ETAIN ist eine Angenehme Stadt, die lustig zu entdecken ist.

Office de Tourisme

Fremdenverkehrsamt

Wirtschaftliches und touristisches Kulturzentrum, Strasse des Casernes (Neben dem Bahnhof)
55400 ETAIN , Tél : 03.29.87.20.80 Fax : 03.29.80.72.93

E.mail
Website

Öffnungszeiten

Freie Besuch vom muséographique Raum während unserer Öffnungszeitpläne (Geschlossen die Montage und Feiertage)
Vom Januar bis März : vom Dienstag bis zu Samstag von 14 Uhr bis zu 17 Uhr
Führung der Fabrik Petitcollin ab Februar am Mittwoch - Abfahrt um 14 Uhr 30
Im April, Mai, an Juni und September: der Mittwoch und Freitag Morgen von 10 Uhr bis zu 12 Uhr, und an Nachmittag vom Dienstag bis zu Samstag von 14 Uhr bis zu 18 Uhr.
Führungen der Fabrik Petitcollin am Dienstag, an Mittwoch und Freitag - Abfahrt um 14 Uhr 30.
Im Juli und August: vom Dienstag bis zu Samstag von 10 Uhr bis zu 12 Uhr und von 14 Uhr bis zu 18 Uhr. Der Sonntag von 14 Uhr 30 bis zu 18 Uhr.. Führungen der Fabrik Petitcollin an Dienstag, an Mittwoch und Donnerstag - Abfahrt um 14 Uhr 30 - an Freitag - Abfahrt um 14 Uhr 30 und 15 Uhr 30
Vom Oktober bis Dezember: vom Dienstag bis zu Samstag von 14 Uhr bis zu 17 Uhr. Führungen der Fabrik Petitcollin am Mittwoch und Freitag - Abfahrt um 14 Uhr 30

Fremdenverkehrsamt

Das Büro von Tourismus von ETAIN ist die unvermeidliche Übergangsstelle, für wen wünsche, die Reichtümer der Stadt ETAIN und auch ihres Bezirkes zu entdecken
Sie werden dort eine reiche Dokumentation auf dem örtlichen und regionalen Tourismus, den Themen von Besuchen, Adressen, Faltprospekten und Karten auf Meuse finden und Lothringen, und verschiedene praktische Informationen auf dem Bezir.
Staatlich " Meuse und die Wunderwerke " werden Sie dort im Verkauf ausgezeichneter Produkte der meusien Gegend finden: Pastete, Gänseleber, madeleines, Weinerbeeren, Marmeladen, Honig …

Die Tätigkeiten des touristischen und kulturellen Zentrums

Geöffnete während des ganzen Jahres stellt Die Galerie des Touristischen und kulturellen Zentrum von ETAIN jeden Monat die Werke eines oder mehrerer Künstler aus und erlaubt die Entdeckung vielfältiger regionaler Talente: Fotografen, Bildende Künste, Maler, Stecher ; ohne die thematischen Ausstellungen um die Musik zu vergessen, …
Das Zentrum schlägt ebenfalls eine aus den Schauspielen gemachte Kulturprogrammierung vor.
Sie können das Programm sehen, auf dieser Verbindung klickend.

Einige dortigen Sehenswürdigkeiten

Die Puppen Petitcollin :

Etain, Vaterland der Puppen Petitcollin seit 1860 lädt Sie zur Reise ein . Seien Sie in der Puppengeburt 100 % in Frankreich gemacht anwesend.
Letztes französisches Werk von traditionellen Puppen noch in der Tätigkeit. Die Werkstatt Petitcollin zeigt Ihnen ihre hundertjährigen Betriebsgeheimnisse. Im Laufe des Besuches, entdecken Sie die unterschiedlichen Etappen von Produktion, von der Arbeit von Rohmaterial im Fertigfabrikat.
In der Nähe des Werkes, tauchen Sie in der Mitte der Geschichte dieses symbolischen Unternehmens.
Petitcollin lädt Sie ein, Zeit durch eine thematische Strecke jeder Schönheit hinaufzugehen.: Bilder und Papiere von Epoche, mythische Modelle, Babys und zu spielenden Puppen, damit der Traum niemals aufhört.

  • FÜHRUNG : ungefähr 1 Uhr 30 / fest empfohlene Reservierung
  • FREIER BESUCH VOM RAUM MUSÉOGRAPHIQUE : ungefähr 40 Minuten

INFORMATIONEN, TARIFE UND RESERVIERUNG :

Fremdenverkehrsamt
Wirtschaftliches und touristisches Kulturzentrum, Strasse des Casernes (Neben dem Bahnhof)
55400 ETAIN , Tél : 03.29.87.20.80 Fax : 03.29.80.72.93
tourisme@codecom-pays-etain.fr
www.tourisme-etain.fr/usine-et-musee-petitcollin.php

Zugänglichkeit der Personen reduzierter Beweglichkeit / kostenloser Parkplatz / kleiner Laden zum Preis von Fabrik vor Ort.

    


Die Kirche Heiliger Martin :


Die Kirche von ETAIN, die unter dem Wort Heiligen Martins gestellt ist, ist ein bemerkenswertesten Werk von Sektor. In Bruchsteinen gebaut, ist sie leider fast völlig verwüstet gewesen, nach Art wie ETAIN, während des Ersten Krieges Mondiale. (Es blieb nur das Gerippe des Chores und die Wand in Nord des Schiff).
Das erste erkannte Departementsmonument historisches Monument (1846).
Zu bemerken die Anwesenheit der Pieta, Ligier Richier gewährte Skulptur.

Rathaus :

Wie die Kirche, er völlig während des Ersten Krieges zerstört war.Vom 1922 bis 1926 leitete der Architekt Hornecker die Rekonstruktion entsprechend ursprünglichen Plänen, Stiles das 18. Jahrhundert.
Das Innere läßt sich von der Epoche Zweites Reich, mit einem geräumigen Korridor, einer majestätischen Treppe, und einem großartigen Ehrensalon inspirieren.
Die 2001 vom Gemeinderat ersuchte Einordnen im Zusätzlichen Inventar war Ende 2002 erhalten.
Die Besuche sind beim Fremdenverkehrsamt von ETAIN möglich.

Zu sehen

In der Nähe von ETAIN werden Sie entdecken können :

  • Die Schlachtfelder von Verdun 1916 ( Erstem Weltkrieg): der Knochenhaufen von Douaumont, dem Starken von Douaumont, dem Graben der Bajonette, des Starken von Vaux, der Denkschrift von Verdun, den zerstörten Dörfern...
  • Das Weltzentrum des Friedens, die Kathedrale, die Festung, in Verdun
  • Die touristischen Schauspiele: die " Sonntage von Mai in Meuse " in Azannes ( Rekonstruktion alter Handwerke), "Flammen zum Licht " in Verdun (Ton und Licht auf der Schlacht von Verdun mit mehr als 300 Schauspielern), Die Töne und die Lichter im Schloß von Thillombois.
  • Der Stausee von Madine und seine unterschiedliche Freizeit: Golf, Minigolf, Schleier, Reitsport, VTT, das Bogenschießen, das Baden u.s.w....
  • Die Freizeitanlagen von Marville, Bonzée, Dun auf Meuse
  • Die Landstrasse Ligier Richier, der Bildhauer der Epoche die Renaissance (St.Mihiel, Bar le Duc, Etain)
  • eund für die Gastronomie: Dragee Braquier in Verdun ( die Fabrik kann sich mit Fremdenverkehrsamt von Verdun besuchen ), der madeleines von Commercy, die Mirabelle der Küsten von Meuse, die Johannisbeeren von Bar le Duc (weggenommene Kerne mit der Gänsefeder), Bier von Meuse (Dugny, Stenay)
Beherbergung, Gaststättengewerbe

Hôtel de la Sirène Hôtel deux étoiles
22 av. Prud'homme Havette - 55400 Etain
Tél. 03 29 87 10 32
Infos : 21 chambres, 150 à 200 couverts

Chambres et tables d'hôtes
6 rue de la Rigole - 55400 Foameix
Tél. 03 29 83 91 08 ou 06 77 95 25 52
Infos : 3 chambres

City Kebab
2 rue de la Poste - 55400 Etain
Tél. 03 29 85 91 77

Gîtes Ruraux en Meuse
Relais des gites ruraux de la Meuse
Tél. 03 29 88 44 12
E.mail: gites-de-meuse@libertysurf.fr
Site internet : www.gites-de-france-meuse.com

Pizzeria La Sicilia
8 rue Poincaré - 55400 Etain
Tél. 03 29 80 91 19

Euro Food (kebab)
8 place J.B Rouillon - 55400 Etain
Tél. 03 29 87 25 65

En poursuivant votre navigation, vous acceptez l’utilisation de cookies à des fins statistiques et de personnalisation.